Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 14. August 2014

Raumzeitfalten






Raumzeitfalten
in Erdscharten scharen sich
Schatten der Ferne





(spacetime wrinkles / gathering in earth notches / shadows from afar)

Dietmar Tauchner



(Übersetzung: Silvia Kempen)

***************************************************************




Tiefe Schatten

So komme, was da kommen mag! 

Solang du lebest, ist es Tag.  
Und geht es in die Welt hinaus, 
Wo du mir bist, bin ich zu Haus.  
Ich seh dein liebes Angesicht, 
Ich sehe die Schatten der Zukunft nicht.

Theodor Storm (1817-1888)