Dieses Blog durchsuchen

Montag, 26. Januar 2015

dahinwandern





dahinwandern
im Morgenschnee eine Spur
Licht*




(wandering / on the morning snow a trace / of light) 
 
Helga Stania




(*Erstveröffentlichung: Haiku heute Januar 2010)
***************************************************************




Lichte Spuren

Ists Tag in dir geworden
Durch deines Gottes Gnade,
So leuchte aller Orten -
Und führ die Sonnenpfade
Auch andre, die im Dunkel schweben,
Die nur ein Sein im Staube leben.

Wie wirst du bald erfahren
Den Sieg auf solchen Wegen!
Du wirst mit Lust gewahren
Dass du der Welt ein Segen,
Dass auf der Erde dunklen Gassen
Du lichte Spuren hinterlassen ...

Karl Ernst Knodt (1856-1917)
Aus der Sammlung Gott