Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 1. Juni 2018

Lächelmond




Lächelmond
Leuchtkäfer erhellen
meine Wahrnehmung




(smiling moon / fireflies illuminate / my perception)
Dietmar Tauchner





(Übersetzung: Silvia Kempen)
***************************************************************




Leuchtkäfer

Der Nachtwind in den Zweigen
Die Schwingen leise regt.
Mein Herz, warum so eigen,
So wundertief bewegt? —

Leuchtkäfer gleitend glühen
Zu heller Lust entfacht:
Ein endlos‘ Lichtversprühen
Im Silberblau der Nacht.

Ein Wiegen und ein Neigen,
Ein Leuchten ab und auf
In andachtsvollem Schweigen,
Gleichwie der Sterne Lauf.

Die Vöglein längst entschliefen,
Nur Zwitschern dann und wann:
Was klingt in deinen Tiefen,
O Herz, so leis dir an? ...

Aus der Sammlung Lieder