Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 8. März 2017

achtzig neue nachbarn





achtzig neue nachbarn
an meiner haustür
frisches fladenbrot




(eighty new neighbors / at my frontdoor / fresh flatbread)

Sonja Raab




(Übersetzung: Silvia Kempen)
***************************************************************




Brot

Das Brot für diese Welt, das mag man täglich essen;
Das Brot für jene Welt, das will man bald vergessen.
Das Brot für jene Welt gibt Brot für diese Welt;
Wie daß man dann nun Brot, als Gott, viel werther hält?

Friedrich Logau (1605-1655)