Dieses Blog durchsuchen

Freitag, 7. Juli 2017

Wind in den Pappeln





Wind in den Pappeln
wir lauschen
einer alten Geschichte






(wind in the poplars / we listen / to an old story)

Gabriele Hartmann




***************************************************************




Meinen lieben Pappeln

Wo ich reise durch die Länder,
sucht mein Blick den Horizont,
denn bis über jene Ränder
hat mein Auge nie gekonnt.

Doch ich seh’ am Himmelsrande
Pappeln in die Weite streben:
und ich fühle ferne Bande
und ich glaube fernes Leben.

Friedrich Kayssler (1874-1945)
Aus der Sammlung Stunden in Jahren