Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 30. Oktober 2016

the ghost






the ghost
with the flickering eyes
only a pumpkin



(Der Geist / mit den flackernden Augen / nur ein Kürbis)

Kurt F. Svatek




***************************************************************




Kürbis und Birnbaum

Aus Ariost’s siebenter Satire.

Ein Kürbissprössling, schnell empor sich reckend,
Erwuchs, eh’ wenig Tage nur vergangen,
Schon eines Birnbaums höchste Wipfel deckend.

Der Birnbaum, dem die Augen aufgegangen —
Denn lange Zeit war ihm in Schlaf verflossen —
Sah über sich die neuen Früchte hangen.

„Wie heißt du, der so plötzlich aufgeschossen?
Und wo nur warst du?“ sprach er, „eh’ hier oben
Die trüben Augen mir der Schlaf geschlossen?“

Der Kürbis nannte sich, und wies von droben,
Wo er entstand, und eh’ drei Monde gingen,
Bis dort hinauf mit Eile sich erhoben.

„Ich musste,“ sprach der Baum, „so hoch zu dringen,
Mich mühen, musste Glut und Frost bestehen,
Mit allen Winden dreißig Jahre ringen.“

„Du bist im Himmel, eh’ sich Augen drehen,
Doch sei gewiss! du wirst nicht minder schnelle,
Wie wachsen — schwinden deinen Stengel sehen.“