Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 16. Mai 2018

Maiglöckchen





Maiglöckchen
blühen
auf der Serviette




(lily of the valley / flourish / on the napkin)

Rosemarie Schuldes




(Übersetzung: Silvia Kempen)
***************************************************************



Maiglöckchen

Ihr Glöcklein, wie klingt ihr so lieblich!
Ihr Blümlein, wie blüht ihr so schön!
Es dringt euer Klang mir zum Herzen,
Ich kann eure Sprache verstehn.

Es scheint euer Klingen und Singen
Mir lauterer Liebe Ton;
Ich möcht’ meinen Dank euch bringen,
Und schuldigen Minnelohn.

So will ich, ihr Blümlein, euch pflücken,
Und senden zum Liebchen euch hin;
Sie wird an den Busen euch drücken
Mit treuem und fröhlichem Sinn.

Dann müsset ihr schöner erblühen
Und bringen den herzlichsten Gruß;
Es werden die Wangen ihr glühen,
Sie lohnt euch im feurigen Kuss.

Dann Glöcklein! dann klingt ihr so lieblich,
O Blümlein, dann blüht ihr so schön!
Es dringt euer Klang ihr zum Herzen,
Sie kann eure Sprache verstehn!

Arthur Lutze (1813-1870)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen