Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 18. Juni 2014

Schwarze Dünung






Schwarze Dünung -
Sanft steigt das Schiff
zu den Sternen*





(Black swell / gently the ship rises / to the stars)

Wolfgang Beutke





*(Aus: Haiku 2007, Anthologie der Mitglieder der Deutschen Haiku-Gesellschaft)

***************************************************************



Der fliegende Holländer

Zwei plaudernde Gesellen
Im Kahn, im flügelschnellen.
Schon stieg aus sanften Wellen
Die Nacht, die milde Fei.

— Was war's? — Was huscht von hinnen?
Ein Schiff mit schwarzen Linnen
— Kein Schiffer saß darinnen —
Glitt unserm Boot vorbei.

Vom Schiff her kam ein Singen
Auf weichen, dunklen Schwingen,
Ein längst vertrautes Klingen,
Wie fremd die Weise sei.

Verklingen und Entschwinden —!
Wer sucht, um uns zu finden? - -
Auf Wellen floß und Winden
Das Schweigen still herbei.

Otto Ernst (1862 - 1926)